Der TZV Erding, der in diesem Jahr sein 70-jähriges Bestehen feiern kann, führte vom 15. bis 17. November in der vereinseigenen Konrad-Marx-Halle eine Jubliäumsschau durch, die für mich den Auftakt in die Ausstellungssaison bedeutete. 12 Verkehrtflügelkröpfer stellte ich aus und konnte ein gutes Ergebnis erzielen. Ein blauer Alttäuber wurde mit hv 96 bewertet, ebenso eine schwarze Alttäubin. Alle anderen Tauben lagen im sg-Bereich. Natürlich wünscht man sich als Züchter und Aussteller insgeheim immer auch die Höchstnote, aber wenn man ehrlich ist, dann sind 97 Punkte eben keine Selbstverständlichkeit. Eine schöne Veranstaltung war diese Jubiläumsschau für mich und für viele andere Züchter, vor allem durch die herzliche Gastfreundschaft des TZV Erding und seines ersten Vorsitzenden Wendelin Miller. Beim Züchterabend am Samstag war dementsprechend auch eine wunderbare Stimmung. Es wurde über Tauben geredet, aber auch gesungen und viel gelacht. Dem TZV Erding möchte ich an dieser Stelle wünschen, dass der Verein auch in Zukunft so aktiv ist und dass dort noch viele Ausstellungen stattfinden können. Für mich beginnt nun die heiße Phase mit der Vorbereitung auf die VDT-Schau in Leipzig. Selbstverständlich wird hier auf meiner Internetseite von der VDT-Schau zu lesen sein.

Sonntag, Oktober 02, 2022

Über Mich

Mein Name ist Bernhard Rappold und ich züchte Tauben seit 1985, damals war ich 12 Jahre alt. Die ersten Rassen, die meinen kleinen Taubenschlag bevölkerten, waren Gimpeltauben Gold-Blauflügel sowie Schlesische Kröpfer Gelbschimmel.

Kontakt

Bernhard Rappold
Phone: +49 (0) 8039 9099202
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!